Termine

Bibellesen

Bibellesen (Buch Hiob) mit Pfarrer Kaspar Müller am Mittwoch, den
26. Jan. 2022 um 9.00 Uhr im Pfarrheim
St. Rupert an der Lindenstraße.
Es gilt die 2G-Regel.


Pfarrgemeinderatswahl 2022

Liebe Angehörige der Pfarrei St. Rupert,

am 20. März 2022 findet wieder die Pfarrgemeinderatswahl statt. Auch wir hier in der Pfarrei St. Rupert brauchen Menschen, die bereit sind sich für eine lebendige Gemeinschaft einzusetzen und für den Pfarrgemeinderat 2022 bis 2026 zu kandidieren. Kandidieren kann man ab dem vollendetem 16. Lebensjahr.

Wer Interesse hat im Gremium des Pfarrgemeinderats mitzuarbeiten, kann sich gerne mit Pfarrer Lucjan Banko aber auch mit jedem Mitglied des derzeitigen Pfarrgemeinderats in Verbindung setzen, um sich über die Arbeit des Pfarrgemeinderates persönlich zu informieren. Es werden in St. Rupert und St. Marien Kandidatenvorschlags-Boxen mit den dazugehörigen Tippzetteln aufgestellt.

Sie sind herzlich eingeladen, auf die Tippzettel Vorschläge für Kandidatinnen und Kandidaten zu schreiben und diese dann in die Boxen zu werfen.

 

Werner Schatz

Pfarrgemeinderatsvorsitzender

 

In unseren Pfarreien können die Wahlberechtigten so wählen:

St. Korbinian

• Online-Wahl vom 02. März bis 17. März 2022, 16:00 Uhr.
• lm Wahllokal Pfarrzentrum: St. Korbinian (Watzmannstr. 41) am 20. März 2022, 9:30 bis 11:30 Uhr und 17:30 bis 19:30 Uhr
• Per Briefwahl: Briefwahlunterlagen können ab sofort über das Pfarrbüro beim Wahlausschuss beantragt werden und werden ab 28. Februar 2022 ausgegeben. Die Wahlbriefe müssen bis spätestens
19. März 2022, 20:00 Uhr beim Wahlausschuss eingegangen sein.

St. Rupert

• Online-Wahl vom 02. März bis 17. März 2022, 16:00 Uhr.
• In den Wahllokalen: Rupertuskirche (an der Münchener Str.) am 19.03.22, 17:30 bis 19:30 Uhr sowie am 20.03.22, 9:30 bis 11:30 Uhr. Marienkirche (Pfarrweg 2) am 20.03.22, 8:00 bis 10:00 Uhr.
• Per Briefwahl: Briefwahlunterlagen können ab sofort über das Pfarrbüro beim Wahlausschuss beantragt werden und werden ab 28. Februar 2022 ausgegeben. Die Wahlbriefe müssen bis spätestens
19. März 2022, 20:00 Uhr beim Wahlausschuss eingegangen sein.

Wahlberechtigt sind alle Pfarreimitglieder, die am Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet haben.
Alle Wahlberechtigten erhalten ab Mitte Februar 2022 per Post ihre personalisierte Wahlbenachrichtigung mit dem persönlichen Zugangscode zum Online-Wahlportal. Wahlberechtigte, die aus technischen Gründen keine personalisierte Wahlbenachrichtigung erhalten oder die ihre Wahlbenachrichtigung verlieren, können ihr Wahlrecht im Wahllokal oder per Briefwahl ausüben.
Wenn Sie in unserer Pfarrei am Gemeindeleben teilnehmen, aber Ihren Hauptwohnsitz in einer anderen Pfarrei haben und dort wahlberechtigt sind, können Sie auf Antrag das aktive Wahlrecht in unserer Pfarrei erhalten. Das Antragsformular erhalten Sie ab sofort im Pfarrbüro. Der von der Wohnsitzpfarrei bestätigte Antrag muss spätestens am 20.02.2022 dem Wahlausschuss vorgelegt werden. Weitere Erläuterungen finden Sie auf dem Formular.
Den Wahlausschussvorsitzenden von St. Korbinian, Dominik Marga, erreichen Sie unter: DominikMargaBMW12@web.de
Den Wahlausschussvorsitzenden von St. Rupert, Paul Krenner erreichen Sie unter: paul.krenner@gmx.net

Sollte sich jemand für die Briefwahl entscheiden, können die Unterlagen  in den betreffenden Pfarrbüros abgeholt werden!


 

Anonyme Alkoholiker